Skip to content

Oblichtverglasungen

Hohe bauphysikalische Anforderungen werden an eine Oblichtverglasung gestellt. Gegen ständige Einwirkungen wie Regen, Wind, Sonne und Schnee muss die Verglasung jederzeit standhalten. Dazu kommt die Anforderung an die Belüftung und Beschattung im Sommer. Im Winter genau das Gegenteil. Hier ist jetzt vor allem eine ausgezeichnete Wärmedämmung gefragt. 

Weitere Produkte